Nonae

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nonae (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f, pluraletantum[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ
Nōnae
Genitiv
Nōnārum
Dativ
Nōnīs
Akkusativ
Nōnās
Vokativ
Nōnae
Ablativ
Nōnīs

Worttrennung:
kein Singular, No·nae

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] in der römischen Kalenderrechnung der Neunte (Tag) vor den Iden (Idus), also, da man die Iden selbst mitzählt, der fünfte, aber in den Monaten März, Mai, Juli und Oktober der siebte Monatstag

Herkunft:
zu der Ordnungszahl nonus → la „der neunte“

Sinnverwandte Wörter:
Calendae, Idus

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „Nonae“ (Zeno.org)