Neunorwegisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neunorwegisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Neunorwegisch das Neunorwegische
Genitiv (des) Neunorwegischs des Neunorwegischen
Dativ (dem) Neunorwegisch dem Neunorwegischen
Akkusativ (das) Neunorwegisch das Neunorwegische

Alternative Schreibweisen:

Neu-Norwegisch

Worttrennung:

Neu·nor·we·gisch, Singular 2: das Neu·nor·we·gi·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [nɔɪ̯ˈnɔʁˌveːɡɪʃ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] vor allem aus west- und zentralnorwegischen Dialekten konstruierte Sprachvarietät der norwegischen Sprache

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: nn, ISO 639-2: nno

Synonyme:

[1] Nynorsk

Oberbegriffe:

[1] nordgermanische Sprache (skandinavische Sprache)

Beispiele:

[1] Vor allem im Südwesten Norwegens ist Neunorwegisch verbreitet.
[1] „Ein Viertel der Beiträge in Radio und Fernsehen werden in Neunorwegisch abgefasst und es gibt manchmal Streit darüber, welche Sendungen in welcher Sprache produziert werden sollen.“[1]
[1] „Lieder auf ‚Bokmal‘ (Buchsprache) und ‚Neunorwegisch‘ vereinen sich in diesem Buch; nur selten steht darin ein Text in beiden Formen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Neunorwegisch

Quellen:

  1. „Norwegen. Reise-handbuch: Tipps! Für Indivudelle Entdecker, mit Reisekarte zum herausnehmen“, Gerhard Austrup, Ulrich Quack, Iwanowski´s Reisebuchverlag, 2009
  2. „Lieder aus anderen Ländern und Sprachen.“, Wolfgang Fischer, Vandenhoeck & Ruprecht, 2000