Neuanschaffung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Neuanschaffung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Neuanschaffung

die Neuanschaffungen

Genitiv der Neuanschaffung

der Neuanschaffungen

Dativ der Neuanschaffung

den Neuanschaffungen

Akkusativ die Neuanschaffung

die Neuanschaffungen

Worttrennung:

Neu·an·schaf·fung, Plural: Neu·an·schaf·fun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈnɔɪ̯ʔanˌʃafʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Neuanschaffung (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas, das neu beschafft wurde
[2] der Vorgang, in dem etwas neu beschafft wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Adjektiv neu und dem Substantiv Anschaffung

Synonyme:

[1] Neubeschaffung, Neuerwerb, Neukauf

Oberbegriffe:

[1] Anschaffung

Beispiele:

[1] Dieses Rennmotorrad ist meine jüngste Neuanschaffung.
[2] In seiner Spedition sind dringend Neuanschaffungen von Zugmaschinen notwendig, da die aktuellen schon sehr viel Verschleiß haben.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Neuanschaffung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNeuanschaffung
[1] The Free Dictionary „Neuanschaffung
[1, 2] Duden online „Neuanschaffung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Neuanschaffung