Nektarium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nektarium (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Nektarium

die Nektarien

Genitiv des Nektariums

der Nektarien

Dativ dem Nektarium

den Nektarien

Akkusativ das Nektarium

die Nektarien

[1] extraflorale Nektarien

Worttrennung:
Nek·ta·ri·um, Plural: Nek·ta·ri·en

Aussprache:
IPA: [nɛkˈtaːʁiʊm]
Hörbeispiele:
Reime: -aːʁiʊm

Bedeutungen:
[1] Botanik: Zellen oder Drüsenhaare, die eine zuckerhaltige Flüssigkeit ausscheiden

Herkunft:
[1] Derivation vom Substantiv Nektar mit dem Suffix -ium

Synonyme:
[1] Honigdrüse, Honigwerkzeug, Saftdrüse, Safthalter

Unterbegriffe:
[1] florales Nektarium, extraflorales Nektarium

Beispiele:
[1] Bei der leichtesten Berührung des Nektariums durch nektarsuchende Insekten wird ein klebriges Sekret abgesondert.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] Nektarium scheidet aus

Wortbildungen:
[1] Blütennektarium, Blumennektarium

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nektarium
[1] canoonet „Nektarium