Nasendusche

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nasendusche (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Nasendusche

die Nasenduschen

Genitiv der Nasendusche

der Nasenduschen

Dativ der Nasendusche

den Nasenduschen

Akkusativ die Nasendusche

die Nasenduschen

[1] Nasendusche

Worttrennung:

Na·sen·du·sche, Plural: Na·sen·du·schen

Aussprache:

IPA: [ˈnaːzn̩ˌdʊʃə], [ˈnaːzn̩ˌduːʃə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Hygiene, Medizin: ein medizinisches Gerät zur Spülung der Nasenhaupthöhle

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Nase und Dusche sowie dem Fugenelement -n

Sinnverwandte Wörter:

[1] Nasenspülung

Oberbegriffe:

[1] strukturell: Dusche

Beispiele:

[1] „Die Nasendusche ist ein einfaches medizinisches Gerät zur Spülung der Nasenhaupthöhle. … Das Befüllen der Nasendusche und das Spülen des Nasenraumes sollten unmittelbar hintereinander … erfolgen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nasendusche
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nasendusche
[1] canoonet „Nasendusche
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNasendusche

Quellen:

  1. aus der Bedienungsanleitung zu einer Nasendusche