Namaz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Namaz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Namaz

Genitiv des Namaz

Dativ dem Namaz

Akkusativ das Namaz

Alternative Schreibweisen:

Namas

Worttrennung:

Na·maz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [naˈmaːs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Religion, speziell Islam: Gebet, das fünfmal am Tag verrichtet werden muss

Herkunft:

Entlehnung aus dem türkischen namaz → tr, das seinerseits aus dem persischen نماز (namāz) → fa ‚Gebet‘ entlehnt worden ist, das wiederum eine Entlehnung aus dem sanskritischen नमस् (námas) → sa ‚Verbeugung, Verehrung‘ ist[1]

Synonyme:

[1] Salat

Oberbegriffe:

[1] Gebet

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Namaz
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Namaz
[*] canoonet „Namaz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNamaz
[1] Duden online „Namaz
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 1192.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 701.

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 1192.