Nachzahlung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nachzahlung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Nachzahlung

die Nachzahlungen

Genitiv der Nachzahlung

der Nachzahlungen

Dativ der Nachzahlung

den Nachzahlungen

Akkusativ die Nachzahlung

die Nachzahlungen

Worttrennung:

Nach·zah·lung, Plural: Nach·zah·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈnaːxˌt͡saːlʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] abschließend entrichteter Betrag und dessen Übergabe

Herkunft:

Ableitung von nachzahlen mit dem Ableitungsmorphem -ung[1][2]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Nachschlag

Gegenwörter:

[1] Abschlag, Angabe, Anzahlung, Vorauszahlung

Beispiele:

[1] „Nur dann können Mieter die Nachzahlung bis zur Klärung zurückhalten.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nachzahlung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachzahlung
[*] canoonet „Nachzahlung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Nachzahlung
[1] The Free Dictionary „Nachzahlung
[1] Duden online „Nachzahlung

Quellen:

  1. canoo.net Wortbildung von „Nachzahlung
  2. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachzahlung
  3. Berrit Gräber: Nachzahlen, bitte!. In: sueddeutsche.de. 27. Oktober 2014, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 27. Dezember 2017).