Nachbarzimmer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nachbarzimmer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Nachbarzimmer

die Nachbarzimmer

Genitiv des Nachbarzimmers

der Nachbarzimmer

Dativ dem Nachbarzimmer

den Nachbarzimmern

Akkusativ das Nachbarzimmer

die Nachbarzimmer

Worttrennung:
Nach·bar·zim·mer, Plural: Nach·bar·zim·mer

Aussprache:
IPA: [ˈnaxbaːɐ̯ˌt͡sɪmɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nachbarzimmer (Info)

Bedeutungen:
[1] Zimmer neben einem anderen

Herkunft:
Determinativkompositum aus Nachbar und Zimmer

Synonyme:
[1] Nebenraum, Nebenzimmer

Oberbegriffe:
[1] Zimmer

Beispiele:
[1] „Möglicherweise könnte ich Heini vom Nachbarzimmer dazu bewegen, mit mir zusammen hochzugehen.“[1]
[1] „Als ich trotz Flöhen, Falk und Malariaspray gerade einschlafen will, höre ich, wie Mekdes leise mit dem Lastwagenfahrer, der darin übernachtet, diskutiert, bevor sie die Tür von innen hinter sich schließt.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachbarzimmer
[1] canoonet „Nachbarzimmer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNachbarzimmer
[1] Duden online „Nachbarzimmer

Quellen:

  1. Huldar Breiðfjörð: Schafe im Schnee. Ein Färöer-Roman. Aufbau, Berlin 2013, ISBN 978-3-351-03534-1, Seite 69. Isländisches Original 2009.
  2. Philipp Hedemann: Der Mann, der den Tod auslacht. Begegnungen auf meinen Reisen durch Äthiopien. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage. DuMont Reiseverlag, Ostfildern 2017, ISBN 978-3-7701-8286-2, Seite 56.