Nachbarshund

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nachbarshund (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nachbarshund

die Nachbarshunde

Genitiv des Nachbarshundes
des Nachbarshunds

der Nachbarshunde

Dativ dem Nachbarshund
dem Nachbarshunde

den Nachbarshunden

Akkusativ den Nachbarshund

die Nachbarshunde

Worttrennung:

Nach·bars·hund, Plural: Nach·bars·hun·de

Aussprache:

IPA: [ˈnaxbaːɐ̯sˌhʊnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nachbarshund (Info)

Bedeutungen:

[1] der Hund der Nachbarn

Herkunft:

Determinativkompositum aus Nachbar, Fugenelement -s und Hund

Oberbegriffe:

[1] Hund

Beispiele:

[1] „Beim Spielen wird der vierjährige Jeremy von einem Nachbarshund ins Bein gebissen.“[1]
[1] „Nun überlegt sich Sprung sogar umzuziehen, damit sie den Nachbarshund nicht mehr täglich sehen muss.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachbarshund
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNachbarshund

Quellen: