Nürburgring

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nürburgring (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nürburgring

Genitiv des Nürburgrings
des Nürburgringes

Dativ dem Nürburgring

Akkusativ den Nürburgring

Worttrennung:

Nür·burg·ring, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈnyːɐ̯bʊʁkˌʀɪŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Automobil- und Motorradrennstrecke in der Eifel im rheinlandpfälzischen Landkreis Ahrweiler

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Nürburg und Ring

Oberbegriffe:

[1] Rennstrecke

Beispiele:

[1] Als Namensgeber für den Nürburgring diente die Burgruine Nürburg bzw. die gleichnamige Ortschaft in der Eifel.[1]
[1] „1988 riss man nach Testfahrten am Nürburgring noch einmal die bereits fertige Chassis-Konstruktion auf, um dem Feistling die fahrdynamischen Werte des Bayern anzuerziehen.“[2]
[1] „Wer selbst nie versucht hat, auf dem Nürburgring wirklich schnell zu fahren, der kann es sich am ehesten vorstellen wie den Versuch, mit einem Düsenjäger eine Achterbahn abzufliegen: Die Eindrücke rasen so schnell heran, dass kaum Zeit zum Denken bleibt.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Nürburgring
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNürburgring
[1] Duden online „Nürburgring

Quellen:

  1. nach: Wikipedia-Artikel „Nürburgring
  2. Mercedes S-Klasse: War der dick, Mann. Abgerufen am 22. Juli 2018.
  3. Ewig lockt der Nürburgring. Abgerufen am 22. Juli 2018.