Murmelfell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Murmelfell (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Murmelfell

die Murmelfelle

Genitiv des Murmelfells
des Murmelfelles

der Murmelfelle

Dativ dem Murmelfell

den Murmelfellen

Akkusativ das Murmelfell

die Murmelfelle

[1] ein Murmelfell

Worttrennung:

Mur·mel·fell, Plural: Mur·mel·fel·le

Aussprache:

IPA: [ˈmʊʁml̩ˌfɛl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Murmelfell (Info)

Bedeutungen:

[1] (abgezogenes) Fell eines Murmeltiers

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus der Kurzform Murmel für Murmeltier und Fell

Synonyme:

[1] Murmeltierfell

Oberbegriffe:

[1] Tierfell, Fell

Beispiele:

[1] „Die vier Teile des Innenfutters aus Murmelfell setzte man ebenfalls mit Überwendlichstichen zusammen und schob die Innenmütze erst nach Anbringung der Ränder in die Außenmütze.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Murmelfell

Quellen:

  1. Sigrid Westphal-Hellbusch, Gisela Soltkahn: Mützen aus Zentralasien und Persien. Museum für Völkerkunde, Berlin 1976, ISBN 978-3886092239, Seite 212