Mundfäule

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mundfäule (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Mundfäule

Genitiv der Mundfäule

Dativ der Mundfäule

Akkusativ die Mundfäule

Worttrennung:
Mund·fäu·le, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈmʊntˌfɔɪ̯lə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] durch ein Virus verursachte Entzündung im Mundraum

Herkunft:
Determinativkompositum aus Mund und Fäule

Synonyme:
[1] fachsprachlich: aphthöse Stomatitis

Oberbegriffe:
[1] Entzündung

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mundfäule
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mundfäule
[*] canoonet „Mundfäule
[1] Duden online „Mundfäule
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMundfäule
[1] wissen.de – Wörterbuch „Mundfäule
[1] wissen.de – Lexikon „Mundfäule
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Mundfäule