Moskauer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Moskauer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Moskauer

die Moskauer

Genitiv des Moskauers

der Moskauer

Dativ dem Moskauer

den Moskauern

Akkusativ den Moskauer

die Moskauer

Worttrennung:

Mos·kau·er, Plural: Mos·kau·er

Aussprache:

IPA: [ˈmɔskaʊ̯ɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein Einwohner, Bewohner der Stadt Moskau, eine in Moskau geborene Person

Herkunft:

zusammengesetzt aus Substantiv Moskau und Suffix -er

Weibliche Wortformen:

[1] Moskauerin

Oberbegriffe:

[1] Russe, Europäer, Städter

Beispiele:

[1] Er ist gebürtiger Moskauer.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMoskauer
[1] canoonet „Moskauer

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
Moskauer

Worttrennung:

Mos·kau·er, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈmɔskaʊ̯ɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich auf die Stadt Moskau beziehend, in der Art und Weise dieses Ortes, aus Moskau kommend, stammend, Moskau betreffend, zu Moskau gehörend

Beispiele:

[1] Die Moskauer Straßen sind eigentlich immer verstopft.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoonet „Moskauer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMoskauer