Moskauer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Moskauer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Moskauer

die Moskauer

Genitiv des Moskauers

der Moskauer

Dativ dem Moskauer

den Moskauern

Akkusativ den Moskauer

die Moskauer

Worttrennung:

Mos·kau·er, Plural: Mos·kau·er

Aussprache:

IPA: [ˈmɔskaʊ̯ɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Moskauer (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Einwohner, Bewohner der Stadt Moskau, eine in Moskau geborene Person

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Adjektiv Moskauer durch Konversion

Weibliche Wortformen:

[1] Moskauerin

Oberbegriffe:

[1] Russe, Europäer, Städter

Beispiele:

[1] Er ist gebürtiger Moskauer.
[1] „Die Moskauer feierten auf jeden Fall ihre Siege.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] The Free Dictionary „Moskauer

Quellen:

  1. Theo Sommer: 1945. Die Biographie eines Jahres. Rowohlt, Reinbek 2005, ISBN 3-498-06382-0, Seite 20.

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
Moskauer

Worttrennung:

Mos·kau·er, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈmɔskaʊ̯ɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Moskauer (Info)

Bedeutungen:

[1] sich auf die Stadt Moskau beziehend, in der Art und Weise dieses Ortes, aus Moskau kommend, stammend, Moskau betreffend, zu Moskau gehörend

Herkunft:

Ableitung vom Toponym Moskau mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Beispiele:

[1] Die Moskauer Straßen sind eigentlich immer verstopft.
[1] „Eine Flugpassagierin hat nach der Landung auf dem Moskauer Flughafen eine ungewollte Ehrenrunde gedreht: Die ältere Dame habe beim Griff nach ihrem Gepäck auf dem Gepäckband das Gleichgewicht verloren, sei auf das rotierende Band gestürzt und von diesem bis in den Frachtraum getragen worden, erklärte die Polizei des Flughafens Scheremetjewo am Sonntag gegenüber russischen Medien.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Moskauer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Moskauer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Moskauer
[*] The Free Dictionary „Moskauer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMoskauer

Quellen: