Mondumlaufbahn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mondumlaufbahn (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Mondumlaufbahn

die Mondumlaufbahnen

Genitiv der Mondumlaufbahn

der Mondumlaufbahnen

Dativ der Mondumlaufbahn

den Mondumlaufbahnen

Akkusativ die Mondumlaufbahn

die Mondumlaufbahnen

Worttrennung:

Mond·um·lauf·bahn, Plural: Mond·um·lauf·bah·nen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Astronomie: Bahnkurve, auf der ein Objekt einen Mond umkreist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Mond und Umlaufbahn

Synonyme:

[1] Mondorbit

Oberbegriffe:

[1] Umlaufbahn

Beispiele:

[1] „Wie die nationale Raumfahrtbehörde JAXA am Freitag mitteilte, will sich Japan an einer NASA-geführten Mission beteiligen, ab 2025 eine Raumstation in der Mondumlaufbahn zu bauen.“[1]
[1] „Wird der Motor für den Rückstart in die Mondumlaufbahn auch funktionieren?“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Mondumlaufbahn
[1] Duden online „Mondumlaufbahn
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mondumlaufbahn
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMondumlaufbahn
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Mondumlaufbahn

Quellen:

  1. Japan will Anteil an bemannter Station im Mond-Orbit. Abgerufen am 12. Dezember 2018.
  2. Jürgen Peter Esders: „Kleiner Schritt für einen Menschen“. In: philatelie. Das Magazin des Bundes Deutscher Philatelisten. Nummer 505, Juli 2019, ISSN 1619-5892, Seite 33., DNB 012758477.