Mittelhandknochen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mittelhandknochen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Mittelhandknochen

die Mittelhandknochen

Genitiv des Mittelhandknochens

der Mittelhandknochen

Dativ dem Mittelhandknochen

den Mittelhandknochen

Akkusativ den Mittelhandknochen

die Mittelhandknochen

Worttrennung:

Mit·tel·hand·kno·chen, Plural: Mit·tel·hand·kno·chen

Aussprache:

IPA: [ˈmɪtl̩hantˌknɔxn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Mittelhandknochen (Info)

Bedeutungen:

[1] Anatomie: einzelner Knochen aus der Mittelhand

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Mittelhand und Knochen

Beispiele:

[1] "Ich habe noch Schmerzen", sagte Walscheid am Dienstag in Heidelberg der Deutschen Presse-Agentur. Er hatte sich auch komplizierte Brüche am Daumen und einem Mittelhandknochen zugezogen." Der schwere Wagen fuhr auf der linken Seite voll auf uns zu, als wir in einer Senke um eine Kurve bogen", erinnerte sich Walscheid an den Unfall-Hergang.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mittelhandknochen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mittelhandknochen“ (Beispiele im Kernkorpus)
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMittelhandknochen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Mittelhandknochen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Mittelhandknochen

Quellen:

  1. Die Zeit, 15.03.2016; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mittelhandknochen