Migrantenanteil

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Migrantenanteil (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Migrantenanteil

die Migrantenanteile

Genitiv des Migrantenanteils
des Migrantenanteiles

der Migrantenanteile

Dativ dem Migrantenanteil

den Migrantenanteilen

Akkusativ den Migrantenanteil

die Migrantenanteile

Worttrennung:
Mi·g·ran·ten·an·teil, Plural: Mi·g·ran·ten·an·tei·le

Aussprache:
IPA: [mɪˈɡʁantn̩ˌʔantaɪ̯l]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Anteil der Migranten an einer Gesamtpopulation

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Migrant und Anteil sowie dem Fugenelement -en

Synonyme:
[1] Migrantenquote

Oberbegriffe:
[1] Anteil

Beispiele:
[1] „Wahrlich keine einfache Herausforderung, vor allem in Ballungsräumen mit hohem Migrantenanteil steht man vor den beschriebenen hohen Sprachbarrieren.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Migrantenanteil
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMigrantenanteil

Quellen:

  1. Tania Kambouri: Deutschland im Blaulicht. Notruf einer Polizistin. 4. Auflage. Piper, München, Berlin, Zürich 2015, ISBN 978-3-492-06024-0, Seite 56.