Methodist

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Methodist (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Methodist

die Methodisten

Genitiv des Methodisten

der Methodisten

Dativ dem Methodisten

den Methodisten

Akkusativ den Methodisten

die Methodisten

Worttrennung:

Me·tho·dist, Plural: Me·tho·dis·ten

Aussprache:

IPA: [metoˈdɪst]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Methodist (Info)
Reime: -ɪst

Bedeutungen:

[1] Religion: Anhänger einer christlichen Religionsgemeinschaft der Erweckungsbewegung

Herkunft:

von englisch Methodist → en[1] entlehnt[2]

Weibliche Wortformen:

[1] Methodistin

Oberbegriffe:

[1] Christ

Beispiele:

[1] „Er gehörte den Methodisten an, die mehrere Leprahospitäler in der Gegend betrieben.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Methodist
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Methodist
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Methodist
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMethodist
[1] The Free Dictionary „Methodist
[1] Duden online „Methodist

Quellen:

  1. im Duden wird methodist → en angegeben, richtig ist aber die Großschreibung: en:Methodist, Langenscheidt Englisch-Deutsch, Stichwort: „Methodist
  2. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 7. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2011, ISBN 978-3-411-05507-4, Stichwort: „Methodist“.
  3. Björn Berge: Atlas der verschwundenen Länder. Weltgeschichte in 50 Briefmarken. dtv, München 2018 (übersetzt von Günter Frauenlob, Frank Zuber), ISBN 978-3-423-28160-7, Seite 97. Norwegisches Original 2016.