Mediaplayer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mediaplayer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Mediaplayer

die Mediaplayer

Genitiv des Mediaplayers

der Mediaplayer

Dativ dem Mediaplayer

den Mediaplayern

Akkusativ den Mediaplayer

die Mediaplayer

Worttrennung:

Me·di·a·pla·yer, Plural: Me·di·a·pla·yer

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Software, mit der verschiedene Medieninhalte (Audio- und Videodateien) abgespielt werden können

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Medium im Plural Media und dem Substantiv Player

Beispiele:

[1] „Erstellen wir nun einen Mediaplayer als Beispiel, der die wichtigsten besprochenen Features zeigen soll […]“[1]
[1] „Anstatt einen Ordner zu öffnen, surrte das Laufwerk weiter und fragte mit welchem Mediaplayer das Video geöffnet werden soll.“[2]
[1] „Mediaplayer sind Computerprogramme, die Daten von verschiedenen Quellen einlesen, dekodieren und dann als unkomprimierte digitale Daten an eine Ausgabeeinheit weiterleiten.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mediaplayer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMediaplayer

Quellen:

  1. Ralph Steyer: Apps mit PhoneGap entwickeln: Universelle Web-Apps plattformneutral programmieren, 2013 (Carl Hanser Verlag GmbH Co KG), ISBN 3446435433, Seite 227
  2. Stephane Rambicourt: Sam Fatal: Liebe - Sex - Spannung – Intrigen, 2015 (neobooks Self-Publishing), ISBN 3738031901, ohne Seitenangabe
  3. Wikipedia-Artikel „Mediaplayer