Maximalwert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maximalwert (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Maximalwert

die Maximalwerte

Genitiv des Maximalwertes
des Maximalwerts

der Maximalwerte

Dativ dem Maximalwert
dem Maximalwerte

den Maximalwerten

Akkusativ den Maximalwert

die Maximalwerte

Worttrennung:

Ma·xi·mal·wert, Plural: Ma·xi·mal·wer·te

Aussprache:

IPA: [maksiˈmaːlˌveːɐ̯t]
Hörbeispiele:
Reime: -aːlveːɐ̯t

Bedeutungen:

[1] größter Wert der erreicht werden kann, größtmöglicher Wert

Synonyme:

[1] Höchstwert, Maximum

Gegenwörter:

[1] Minimum, Tiefstwert

Oberbegriffe:

[1] Wert

Beispiele:

[1] „Die 863 Euro sind ein Maximalwert als Vorgabe für die Länder.“[1]
[1] „Die Fränkin Julia Simon erzielte gleich bei der EM-Qualifikation am Luftgewehr einen neuen Maximalwert von 634,1 Ringen mit 60 Schuss.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Maximalwert“, Seite 721.
[1] Duden online „Maximalwert
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maximalwert
[1] canoonet „Maximalwert
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMaximalwert
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Maximalwert

Quellen:

  1. Mindestsicherung: Die neuen Regeln im Detail. Abgerufen am 9. September 2018.
  2. Gleiche Ladung für alle. Abgerufen am 9. September 2018.