Mannstreu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mannstreu (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Mannstreu

die Mannstreue

Genitiv des Mannstreus

der Mannstreue

Dativ dem Mannstreu

den Mannstreuen

Akkusativ den Mannstreu

die Mannstreue

[2] ein Vertreter der Mannstreue, Alpen-Mannstreu (Eryngium alpinum)

Worttrennung:
Manns·treu, Plural: Manns·treue

Aussprache:
IPA: [ˈmansˌtʁɔɪ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Biologische Taxonomie, im Plural: die Pflanzengattung Eryngium
[2] im Singular: ein Vertreter der Mannstreu; distelähnliche Pflanze

Synonyme:
[1] wissenschaftlich: Eryngium

Oberbegriffe:
[1] Doldenblütler
[2] Pflanze

Unterbegriffe:
[1] Alpen-Mannstreu, Feldmannstreu, Stranddistel, Langer Koriander

Beispiele:
[1] Mannstreu sieht anderen Doldenblütlern kaum ähnlich.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mannstreu
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Mannstreue