Management-Buy-out

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Management-Buy-out (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, m[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ das Management-Buy-out der Management-Buy-out die Management-Buy-outs
Genitiv des Management-Buy-outs des Management-Buy-outs der Management-Buy-outs
Dativ dem Management-Buy-out dem Management-Buy-out den Management-Buy-outs
Akkusativ das Management-Buy-out den Management-Buy-out die Management-Buy-outs

Alternative Schreibweisen:

Management-Buyout, Managementbuyout

Worttrennung:

Ma·nage·ment-Buy-out

Aussprache:

IPA: [ˈmɛnɪt͡ʃməntˌbaɪ̯ʔaʊ̯t], [ˈmɛnɪt͡ʃməntbaɪ̯ˌʔaʊ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Management-Buy-out (Info)

Bedeutungen:

[1] Übernahme eines Unternehmens durch sein eigenes Management

Abkürzungen:

[1] MBO

Synonyme:

[1] Buy-out

Beispiele:

[1] Der Management-Buy-Out erfolgte dabei teilweise durch eine Einzelperson teilweise durch ein Team.[1]
[1] Anmerkung des Verfassers: Die Schreibweise für das Management-Buy-Out sind äußerst unterschiedlich, in den Literaturzitaten wird die jeweilige Schreibweise des Autors übernommen.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Management-Buy-out
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Management-Buy-out
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalManagement-Buy-out
[1] Duden online „Management-Buy-out

Quellen: