Makroobjektiv

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Makroobjektiv (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Makroobjektiv

die Makroobjektive

Genitiv des Makroobjektivs

der Makroobjektive

Dativ dem Makroobjektiv

den Makroobjektiven

Akkusativ das Makroobjektiv

die Makroobjektive

Worttrennung:

Ma·k·ro·ob·jek·tiv, Plural: Ma·k·ro·ob·jek·ti·ve

Aussprache:

IPA: [ˈmaːkʁoʔɔpjɛkˌtiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Makroobjektiv (Info)

Bedeutungen:

[1] Fotografie: für Makroaufnahmen konstruiertes Objektiv

Abkürzungen:

[1] Makro

Herkunft:

zusammengesetzt aus dem Präfix Makro- und dem Substantiv Objektiv

Beispiele:

[1] Für Aufnahmen im extremen Nahbereich eignet sich ein Makroobjektiv am besten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Makroobjektiv
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMakroobjektiv