Maisonette

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maisonette (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Maisonette

die Maisonettes

Genitiv der Maisonette

der Maisonettes

Dativ der Maisonette

den Maisonettes

Akkusativ die Maisonette

die Maisonettes

[1] Maisonette im Vergleich mit Etagenwohnungen

Alternative Schreibweisen:

Maisonnette

Worttrennung:

Mai·so·nette, Plural: Mai·so·nettes

Aussprache:

IPA: [mɛzɔˈnɛt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Architektur: zusammenhängende Wohnung über mindestens zwei Stockwerke, die über eine Innentreppe erschlossen wird

Herkunft:

über gleichbedeutend englisch: maisonette von französisch: maisonnette „Häuschen“, Verkleinerungsform von maison → frHaus[1]

Synonyme:

[1] Maisonettewohnung, Maisonnettewohnung

Oberbegriffe:

[1] Wohnung

Beispiele:

[1] Wir haben nun endlich eine nette Maisonette in einem Altbau in Schwabing gefunden.
[1] „Denn was die Maisonette auszeichnet, kann ihr größtes Manko sein: die Treppe im Wohnungsinneren.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Maisonette
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMaisonette
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Maisonette
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Maisonette

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 838.
  2. Nett, netter, Maisonette. Abgerufen am 2. August 2018.