Müllverbrennung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Müllverbrennung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Müllverbrennung

Genitiv der Müllverbrennung

Dativ der Müllverbrennung

Akkusativ die Müllverbrennung

[1] einfache Müllverbrennung und Energieumwandlung durch Feuer zum Kochen

Worttrennung:
Müll·ver·bren·nung, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈmʏlfɛɐ̯ˌbʁɛnʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Müllverbrennung (Info)

Bedeutungen:
[1] Vorgang, der dem Abfall durch Feuer Wärmeenergie entzieht und das Volumen minimiert

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Müll und Verbrennung

Oberbegriffe:
[1] Vernichtung, Energieumwandlung, Müllbeseitigung, Müllentsorgung

Beispiele:
[1] „Die Müllverbrennung bietet die Möglichkeit, im Zuge der Behandlung der Abfälle - um sie ablagerungsfähig zu machen - Strom und Wärme zu gewinnen.“[1]

Wortbildungen:
Müllverbrennungsanlage

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Müllverbrennung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Müllverbrennung
[1] canoonet „Müllverbrennung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMüllverbrennung
[1] The Free Dictionary „Müllverbrennung
[1] Duden online „Müllverbrennung
[1] wissen.de – Wörterbuch „Müllverbrennung

Quellen:

  1. MVA - Müllverbrennung zur Beseitigung von Abfällen www.bmu.de, abgerufen am 24. Oktober 2013