Lymphozyt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lymphozyt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Lymphozyt

die Lymphozyten

Genitiv des Lymphozyten

der Lymphozyten

Dativ dem Lymphozyten

den Lymphozyten

Akkusativ den Lymphozyten

die Lymphozyten

Worttrennung:

Lym·pho·zyt, Plural: Lym·pho·zy·ten

Aussprache:

IPA: [lʏmfoˈt͡syːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lymphozyt (Info)
Reime: -yːt

Bedeutungen:

[1] Medizin: in den Lymphknoten, den Mandeln oder der Milz gebildete weiße Blutzelle, die im Körper der Abwehr von Giftstoffen, Bakterien oder Viren dient

Synonyme:

[1] Lymphzelle, Lymphkörperchen

Beispiele:

[1] „In jedem Fall stimuliert ein Fremdeiweiß nur in einem Teil der Lymphozyten die Produktion der zugehörigen Antikörper.“[1]
[1] „Damit soll in der Tat das Infektionsrisiko für Kinder, denen der Lymphozyt fehlt drastisch reduziert und somit wiederholte vorbeugende Behandlungen mit Antibiotika, die zu einer Antibiotikaresistenz führen können, vermieden werden.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Lymphozyt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lymphozyt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLymphozyt
[1] The Free Dictionary „Lymphozyt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Lymphozyt
[*] canoo.net „Lymphozyt
[1] Duden online „Lymphozyt

Quellen:

  1. Bresch, Carsten: Klassische und molekulare Genetik, Berlin u. a.: Springer 1965 [1964], S. 200; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lymphozyt
  2. www.fides.org, gecrawlt am 29.12.2010; zitiert nach: Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLymphozyt