Lutschtablette

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lutschtablette (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Lutschtablette

die Lutschtabletten

Genitiv der Lutschtablette

der Lutschtabletten

Dativ der Lutschtablette

den Lutschtabletten

Akkusativ die Lutschtablette

die Lutschtabletten

[1] Zwölf Lutschtabletten gegen Halsschmerzen

Worttrennung:

Lutsch·ta·b·let·te, Plural: Lutsch·ta·b·let·ten

Aussprache:

IPA: [ˈlʊt͡ʃtaˌblɛtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lutschtablette (Info)

Bedeutungen:

[1] Pharmazie, umgangssprachlich: meist medizinische Wirkstoffe beinhaltende Tablette, die oral eingenommen, aber nicht geschluckt, sondern im Mund belassen wird und sich dort auflöst

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs lutschen und dem Substantiv Tablette

Beispiele:

[1] Die Ärztin verschrieb Lutschtabletten gegen die Halsschmerzen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Lutschtablette
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLutschtabletten