Luftdruckmessung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Luftdruckmessung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Luftdruckmessung die Luftdruckmessungen
Genitiv der Luftdruckmessung der Luftdruckmessungen
Dativ der Luftdruckmessung den Luftdruckmessungen
Akkusativ die Luftdruckmessung die Luftdruckmessungen

Worttrennung:

Luft·druck·mes·sung, Plural: Luft·druck·mes·sun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈlʊftdʁʊkˌmɛsʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Luftdruckmessung (Info)

Bedeutungen:

[1] Messung, mit der die Höhe des Luftdrucks ermittelt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Luftdruck und Messung

Oberbegriffe:

[1] Messung

Beispiele:

[1] „Dafür werden die klassischen, auf Luftdruckmessung basierenden Instrumente der Jets neu kalibriert.“[1]
[1] „Auch für Schellings Drucksensoren sind schon wieder neue Anwendungsmöglichkeiten erkennbar – etwa in einem Handy, das dank Luftdruckmessung erkennen kann, in welchem Stockwerk eines Gebäudes man sich gerade befindet, oder in einem Navigationsgerät.“[2]
[1] „Viele moderne Instrumente nutzen zur Luftdruckmessung den sogenannten Piezoeffekt: Manche Kristalle, Keramiken und Kunststoffe verändern ihre elektrischen Eigenschaften, wenn Druck auf sie wirkt.“[3]
[1] „Die Luftdruckmessung ist im Prinzip eine Differenzdruckmessung, zwischen dem vorhandenen Druck im Raum zu einer evakuierten Messkammer.“[4]
[1] „Neben noch weiteren sehr speziellen Geräten zur Luftdruckmessung gibt es heutzutage häufig elektronische Messgeräte für den privaten Gebrauch.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Luftdruckmessung
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Luftdruckmessung

Quellen:

  1. Kurzer Weg zum Bier. Abgerufen am 25. Oktober 2020.
  2. In Renningen entstehen die Technologien für übermorgen. Abgerufen am 25. Oktober 2020.
  3. Luftdruck. Abgerufen am 25. Oktober 2020.
  4. Luftdruck. Abgerufen am 25. Oktober 2020.
  5. Das noch ungelöste Rätsel von der nordatlantischen "Kaltluftblase". Abgerufen am 25. Oktober 2020.