Lucius

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lucius (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Lūcius Lūciī
Genitiv Lūciī Lūciōrum
Dativ Lūciō Lūciīs
Akkusativ Lūcium Lūciōs
Vokativ Lūcī Lūciī
Ablativ Lūciō Lūciīs

Worttrennung:

Lu·ci·us, Genitiv: Lu·cii

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] männliches Pränomen

Abkürzungen:

[1] L.

Beispiele:

[1] Lucius gaudet et ridet.
Lucius freut sich und lacht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Lucius
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „Lucius“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 711.
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „Lucius
[1] P. G. W. Glare: Oxford Latin Dictionary. 2. Auflage. Volume 1: A–L, Oxford University Press, Oxford 2012, ISBN 978-0-19-958031-6, „Lucius¹“ Seite 1150.