Lockenwickler

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lockenwickler (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Lockenwickler

die Lockenwickler

Genitiv des Lockenwicklers

der Lockenwickler

Dativ dem Lockenwickler

den Lockenwicklern

Akkusativ den Lockenwickler

die Lockenwickler

[1] Lockenwickler

Worttrennung:

Lo·cken·wick·ler, Plural: Lo·cken·wick·ler

Aussprache:

IPA: [ˈlɔkn̩ˌvɪklɐ], [ˈlɔkŋ̍ˌvɪklɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] kleine Rolle, um die eine Haarsträhne gewickelt wird, die dann nach dem Trocknen lockig ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Locke und Wickler sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Lockenwickel, Wickler

Unterbegriffe:

[1] Papillote, Heizwickler

Beispiele:

[1] Als sie dem Postboten die Tür öffnete, trug sie noch ihren Morgenmantel und Lockenwickler auf dem Kopf.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Lockenwickler in den Haaren haben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Lockenwickler
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lockenwickler
[1] canoo.net „Lockenwickler
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLockenwickler
[1] Duden online „Lockenwickler
[1] The Free Dictionary „Lockenwickler