Lobeshymne

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lobeshymne (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Lobeshymne

die Lobeshymnen

Genitiv der Lobeshymne

der Lobeshymnen

Dativ der Lobeshymne

den Lobeshymnen

Akkusativ die Lobeshymne

die Lobeshymnen

Worttrennung:

Lo·bes·hym·ne, Plural: Lo·bes·hym·nen

Aussprache:

IPA: [ˈloːbəsˌhʏmnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lobeshymne (Info)

Bedeutungen:

[1] extremes Lob, in der Öffentlichkeit geäußert, manchmal auch ironisch gemeint

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Lob und Hymne mit dem Fugenelement -es

Sinnverwandte Wörter:

[1] Ehrung, Eloge, Laudatio, Lobeslied, Lobgesang, Loblied, Würdigung

Gegenwörter:

[1] Diffamierung, Herabsetzung, Kritik, Schmährede, Verriss, Verunglimpfung

Oberbegriffe:

[1] Lob

Beispiele:

[1] Mit 24 Jahren wird der russische Pianist [Igor Levit] bereits als Weltstar von morgen gefeiert, die Kritiker ergehen sich in Lobeshymnen.[1]
[1] […] eine schlichte Rezension [genügt] natürlich nicht. Es muss eine Lobeshymne werden. Sonst wird der Verfasser böse. Wehe gar, man verreißt sein Werk.[2]
[1] Nicht nur der Literaturkritiker James Wood veröffentlichte im New Yorker eine Lobeshymne, auch die Pulitzerpreisträgerin Elizabeth Strout begeisterte sich für [den Autor/die Autorin Elena] Ferrante, ebenso wie Oprah Winfrey.[3]
[1] Es steckte ein wenig Koketterie, aber auch viel Wahrheit in der Lobeshymne, die Ronaldo später auf seine Kollegen anstimmte. „Die Mannschaft hat überragend gespielt“, sprach der Mann des Abends. „Ich musste dann nur noch die drei Tore machen.“[4]
[1] Der 1943 in New York geborene Darsteller [Robert De Niro] hat in seiner Karriere so viele meisterliche Auftritte vor den Kameras abgeliefert, so viele Lobeshymnen eingeheimst und so viele Preise gewonnen, dass man um De Niro bei einer Auflistung der besten Kinodarsteller aus Amerika keinesfalls herumkommen würde.[5]
[1] Die überschwänglichsten, unwirklichsten Lobeshymnen habe ich im Ausland bekommen […] für unser ganzes Land. Ja, für unsere ach so deutschen Tugenden. […] Ihr Deutschen seid ja so pünktlich. Ihr seid zuverlässig. Ihr vertragt euch mit der Umwelt, seid weltoffen, fleißig, sparsam, seid zuverlässig und könnt gut wirtschaften. Außerdem sei die deutsche Verwaltung ein Ausbund an Effizienz und Bürgerfreundlichkeit.[6]
[1] Auf [den Trainer von Schalke 04] Domenico Tedesco werden seit dem historischen 4:4 im Derby bei Borussia Dortmund Lobeshymnen gesungen. Zurecht, denn der zweitjüngste Trainer der Bundesliga reagierte auf die "Hölle" mit strategischer Intelligenz. Nachdem die Schalker zur Halbzeit scheinbar aussichtslos mit 0:4 zurücklagen, stellte er sein Team zunächst um und zeigte ihm dann trotz der katastrophalen Lage einen Weg des "Gewinnens" auf.[7]
[1] Ich glaube, wir können keine Lobeshymne auf das deutsche Schulwesen anstimmen, die Ergebnisse sind zu dürftig. Aber sollte das nicht eine reiche Gesellschaft, die sich selbst als "Volk der Dichter und Denker" bezeichnet?
[1] Sehr komisch, tolle Essays zuhauf, kein Stilgefühl: Die Feuilletons begehen den 90. Geburtstag Martin Walsers. Zu uneingeschränkten Lobeshymnen auf den Schriftsteller können sich jedoch die wenigsten durchringen.[8]
[1] Nach der vorgeschriebenen Bracha (Segensspruch) wird noch der aus dem Morgengebet des Schabbattages bekannte Pijut K’el Adon gesprochen. Diese Lobeshymne ist in alphabetischen Sätzen verfasst, „in denen das Schöpfungswerk der einzelnen Tage verherrlicht wird“, wie es Rabbiner Ismar Ellbogen formulierte.[9]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Präposition: eine Lobeshymne auf (jemanden oder etwas)
[1] mit Verb: zu einer Lobeshymne anheben, eine Lobeshymne anstimmen, in Lobeshymnen ausbrechen, in eine Lobeshymne einstimmen, sich zu einer Lobeshymne hinreißen lassen, jemanden in einer Lobeshymne preisen, eine Lobeshymne verfassen, sich in einer Lobeshymne überschlagen
[1] mit Adjektiv: eine überschwängliche Lobeshymne

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lobeshymne
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLobeshymne
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Lobeshymne
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Lobeshymne
[1] Duden online „Lobeshymne
[1] The Free Dictionary „Lobeshymne
[1] wissen.de – Wörterbuch „Lobeshymne
[1] Deutsche Welle, Deutsch lernen - Wort der Woche: Hanna Grimm: Die Lobeshymne. In: Deutsche Welle. 17. August 2018 (Text und Audio, Dauer: 01:36 mm:ss, URL, abgerufen am 18. August 2018).

Quellen:

  1. Anastassia Boutsko: Musik - Igor Levit: der Antistar. In: Deutsche Welle. 15. März 2012 (URL, abgerufen am 18. August 2018).
  2. Michael Wuliger: Wuligers Woche - Geständnisse eines Rezensenten. In: Jüdische Allgemeine Online. 15. März 2018, ISSN 1618-9698 (URL, abgerufen am 18. August 2018).
  3. Maike Albath: Elena Ferrante: "Meine geniale Freundin" - Sozialer Aufstieg um den Preis der Entfremdung. In: Deutschlandradio. 28. August 2016 (Deutschlandfunk / Köln, Sendereihe: Büchermarkt, URL, abgerufen am 18. August 2018).
  4. Sven Goldmann: Die Wandlung des Cristiano Ronaldo - CR2017. In: Der Tagesspiegel Online. 3. Mai 2017 (URL, abgerufen am 18. August 2018).
  5. Jochen Kürten: Geburtstag - Gangster, Schlitzohr und Familienmensch: Robert De Niro wird 75. In: Deutsche Welle. 16. August 2018 (URL, abgerufen am 18. August 2018).
  6. Gero Schließ: Berlin 24-7 - Kolumne: Wo bleiben die deutschen Tugenden?. In: Deutsche Welle. 31. Dezember 2017 (URL, abgerufen am 18. August 2018).
  7. David Vorholt: Bundesliga - Tedescos vorläufiges Meisterstück. In: Deutsche Welle. 27. November 2017 (URL, abgerufen am 18. August 2018).
  8. Gregor Sander: Aus den Feuilletons - Wo ist Walsers "Blechtrommel"?. In: Deutschlandradio. 23. März 2017 (Deutschlandfunk Kultur / Berlin, Sendereihe: Kulturpresseschau, URL, abgerufen am 18. August 2018).
  9. Rabbiner Joel Berger: Nur alle 28 Jahre - Birkat Hachama: ein Dank für die Sonne. In: Jüdische Allgemeine Online. 2. April 2009, ISSN 1618-9698 (URL, abgerufen am 18. August 2018).