Liegestatt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liegestatt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Liegestatt

die Liegestätten

Genitiv der Liegestatt

der Liegestätten

Dativ der Liegestatt

den Liegestätten

Akkusativ die Liegestatt

die Liegestätten

Worttrennung:

Lie·ge·statt, Plural: Lie·ge·stät·ten

Aussprache:

IPA: [ˈliːɡəˌʃtat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Liegestatt (Info)

Bedeutungen:

[1] Platz, der zum Liegen bereitet ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs liegen, Gleitlaut -e- und dem Substantiv Statt

Oberbegriffe:

[1] Statt

Beispiele:

[1] „Neben der Liegestatt steht ein Kanonenöfchen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Liegestatt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLiegestatt
[1] Duden online „Liegestatt

Quellen:

  1. Erwin Strittmatter: Der Laden. Roman. Aufbau Verlag, Berlin/Weimar 1983, Seite 360.