Lieblosigkeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lieblosigkeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Lieblosigkeit

die Lieblosigkeiten

Genitiv der Lieblosigkeit

der Lieblosigkeiten

Dativ der Lieblosigkeit

den Lieblosigkeiten

Akkusativ die Lieblosigkeit

die Lieblosigkeiten

Worttrennung:
Lieb·lo·sig·keit, Plural: Lieb·lo·sig·kei·ten

Aussprache:
IPA: [ˈliːploːzɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] neutrale oder ablehnende Haltung anderen gegenüber, die keine Spur von Sympathie erkennen lässt

Herkunft:
Ableitung zu lieblos mit den Derivatemen (Ableitungsmorphemen) -ig und -keit

Sinnverwandte Wörter:
[1] Gefühllosigkeit, Hartherzigkeit, Kaltherzigkeit

Gegenwörter:
[1] Freundlichkeit, Herzlichkeit, Liebenswürdigkeit

Oberbegriffe:
[1] Verhalten

Beispiele:
[1] Ihr Verhalten den Kindern gegenüber war von anhaltender Lieblosigkeit geprägt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lieblosigkeit
[1] canoonet „Lieblosigkeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLieblosigkeit