Lieblingsort

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lieblingsort (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Lieblingsort

die Lieblingsorte

Genitiv des Lieblingsortes
des Lieblingsorts

der Lieblingsorte

Dativ dem Lieblingsort
dem Lieblingsorte

den Lieblingsorten

Akkusativ den Lieblingsort

die Lieblingsorte

Worttrennung:

Lieb·lings·ort, Plural: Lieb·lings·or·te

Aussprache:

IPA: [ˈliːplɪŋsˌʔɔʁt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] derjenige Ort, an dem man sich besonders gerne aufhält

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Ort mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) Lieblings-

Sinnverwandte Wörter:

[1] Lieblingsplatz, Lieblingsstelle

Beispiele:

[1] „Das war sehr schade, denn das Badezimmer war Bobbys Lieblingsort im ganzen Haus, und das, obwohl dort nichts so funktionierte, wie es sollte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lieblingsort
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLieblingsort

Quellen:

  1. David Whitehouse: Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek. Tropen, Stuttgart 2015 (übersetzt von Dorothee Merkel), ISBN 978-3-608-50148-3, Zitat Seite 103.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Lieblingswort