Leitwährung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leitwährung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Leitwährung

die Leitwährungen

Genitiv der Leitwährung

der Leitwährungen

Dativ der Leitwährung

den Leitwährungen

Akkusativ die Leitwährung

die Leitwährungen

Worttrennung:
Leit·wäh·rung, Plural: Leit·wäh·run·gen

Aussprache:
IPA: [ˈlaɪ̯tˌvɛːʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Leitwährung (Info)

Bedeutungen:
[1] Wirtschaft: starke Währung, an der sich andere Währungen orientieren

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs leiten und dem Substantiv Währung

Oberbegriffe:
[1] Währung

Beispiele:
[1] „Der Peso stieg zur globalen Leitwährung auf.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Leitwährung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leitwährung
[*] canoonet.eu „Leitwährung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLeitwährung
[1] Duden online „Leitwährung

Quellen:

  1. Dietmar Pieper: Das erste globale Netz. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 14-17, Zitat Seite 17.