Leitstrahl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leitstrahl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Leitstrahl die Leitstrahlen
Genitiv des Leitstrahles
des Leitstrahls
der Leitstrahlen
Dativ dem Leitstrahl
dem Leitstrahle
den Leitstrahlen
Akkusativ den Leitstrahl die Leitstrahlen
[2] in rot einige Leitstrahlen durch den Brennpunkt F

Worttrennung:

Leit·strahl, Plural: Leit·strah·len

Aussprache:

IPA: [ˈlaɪ̯tˌʃtʁaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Leitstrahl (Info)

Bedeutungen:

[1] Luftverkehr: Richtsignal für das Instrumentenlandesystem
[2] Geometrie: bei einem Kegelschnitt eine Gerade durch einen Punkt und den Brennpunkt des Kegelschnittes

Synonyme:

[1] Peilstrahl
[2] Brennlinie, Brennstrahl

Beispiele:

[1] Ein Flugzeug folgt während des Landeanflugs häufig einem Leitstrahl.
[2] Wenn ein einfallender Strahl auf die Parabel trifft, wird er dort abgeleitet in Richtung zum Brennpunkt. Dieser Strahl zwischen Parabelpunkt und Brennpunkt ist der Leitstrahl.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Leitstrahl
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLeitstrahl
[1, 2] Duden online „Leitstrahl