Leichtathlet

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leichtathlet (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Leichtathlet

die Leichtathleten

Genitiv des Leichtathleten

der Leichtathleten

Dativ dem Leichtathleten

den Leichtathleten

Akkusativ den Leichtathleten

die Leichtathleten

[1] deutscher Leichtathlet beim Speerwurf

Worttrennung:

Leicht·ath·let, Plural: Leicht·ath·le·ten

Aussprache:

IPA: [ˈlaɪ̯çtʔatˌleːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Leichtathlet (Info)

Bedeutungen:

[1] Sportler, der eine Disziplin der Leichtathletik ausübt

Gegenwörter:

[1] Schwerathlet

Weibliche Wortformen:

[1] Leichtathletin

Oberbegriffe:

[1] Athlet, Sportler

Unterbegriffe:

[1] Diskuswerfer, Dreispringer, Geher, Hammerwerfer, Hochspringer, Hürdenläufer, Kugelstoßer, Marathonläufer, Speerwerfer, Sprinter, Stabhochspringer, Siebenkämpfer, Weitspringer, Zehnkämpfer

Beispiele:

[1] „Es ist eine besondere Beziehung, die Behrenbruch zum Zehnkampf pflegt, dieser Königsdisziplin der Leichtathleten.[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leichtathlet
[1] canoo.net „Leichtathlet
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLeichtathlet
[1] The Free Dictionary „Leichtathlet
[1] Duden online „Leichtathlet
[1] wissen.de – Wörterbuch „Leichtathlet
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Leichtathlet“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Sara Peschke: Zehnkämpfer Behrenbruch: Der Querkopf. In: Spiegel Online. 11. August 2013, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 11. August 2013).