Lehne

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lehne (Deutsch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: [2] auslagern, andere Herkunft

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Lehne die Lehnen
Genitiv der Lehne der Lehnen
Dativ der Lehne den Lehnen
Akkusativ die Lehne die Lehnen

Worttrennung:

Leh·ne, Plural: Leh·nen

Aussprache:

IPA: [ˈleːnə], Plural: [ˈleːnən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -eːnə

Bedeutungen:

[1] Sitzmöbelteil, an den man sich anlehnen oder auf den man sich stützen kann
[2] landschaftlich: Spitzahorn (Acer platanoides)

Unterbegriffe:

[1] Armlehne, Rückenlehne

Beispiele:

[1] Die Lehne eines Fahrersitzes kann man in der Regel verstellen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Lehne
[1, 2] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Lehne
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lehne
[1] canoo.net „Lehne
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLehne
[1] The Free Dictionary „Lehne
[1] Krünitz: Oeconomische Encyclopädie „Lehne
[1] Pfälzisches Wörterbuch „Lehne
[1] Rheinisches Wörterbuch „Lehne
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Lehne

Ähnliche Wörter:

Leine