Laufstall

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laufstall (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Laufstall

die Laufställe

Genitiv des Laufstalls
des Laufstalles

der Laufställe

Dativ dem Laufstall
dem Laufstalle

den Laufställen

Akkusativ den Laufstall

die Laufställe

[1] Kinder im Laufstall
[2] Rinder im Außenklima-Laufstall

Worttrennung:

Lauf·stall, Plural: Lauf·stäl·le

Aussprache:

IPA: [ˈlaʊ̯fˌʃtal]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Laufstall (Info)

Bedeutungen:

[1] mit einem Gitter abgegrenzte, geschützte Spielfläche für ein Kleinkind
[2] Stall, in dem sich die Nutztiere relativ frei bewegen können

Synonyme:

[1] Gehschule, Laufgitter

Oberbegriffe:

[1] Stall

Unterbegriffe:

[2] Boxenlaufstall, Einraumlaufstall, Tieflaufstall, Tretmiststall, Zweiraumlaufstall

Beispiele:

[1] An die CSU gerichtet sagte die FDP-Politikerin Miriam Gruß: "Sie sehen doch Frauen immer noch lieber am Laufstall als am Laptop."[1]
[2] Größere Herden werden vorwiegend im Laufstall gehalten.[2]

Wortbildungen:

[2] Laufstallhaltung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Laufstall
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLaufstall
[1] The Free Dictionary „Laufstall

Quellen:

  1. Spiegel Online: Bundestag beschließt Krippenausbau vom 26.09.2008
  2. Wikipedia-Artikel „Stall“, Bearbeitungsstand: 2. Oktober 2010, 15:29 UTC.