Laubhaufen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laubhaufen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Laubhaufen

die Laubhaufen

Genitiv des Laubhaufens

der Laubhaufen

Dativ dem Laubhaufen

den Laubhaufen

Akkusativ den Laubhaufen

die Laubhaufen

Worttrennung:

Laub·hau·fen, Plural: Laub·hau·fen

Aussprache:

IPA: [ˈlaʊ̯pˌhaʊ̯fn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Anhäufung von Laub, die mit einem Besen oder einem Rechen zusammengekehrt wurde

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Laub und Haufen

Beispiele:

[1] „In der Herbstzeit wird neben dem "normalen Müll", auch das Laub von den Mitarbeitern der Entsorgungsbetrieben gekehrt. Dazu dienen umgebaute Müllfahrzeuge, die die zusammengefegten Laubhaufen aufsaugen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Laubhaufen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLaubhaufen
[*] The Free Dictionary „Laubhaufen

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Entsorgungsbetriebe Essen