Laserkanone

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laserkanone (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Laserkanone

die Laserkanonen

Genitiv der Laserkanone

der Laserkanonen

Dativ der Laserkanone

den Laserkanonen

Akkusativ die Laserkanone

die Laserkanonen

Worttrennung:
La·ser·ka·no·ne, Plural: La·ser·ka·no·nen

Aussprache:
IPA: [ˈlɛɪ̯zɐkaˌnoːnə], [ˈleːzɐkaˌnoːnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Laserkanone (Info)

Bedeutungen:
[1] Militär: Waffe, die einen besonders starken Laserstrahl zur Bekämpfung der Ziele verwendet

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Laser und Kanone

Oberbegriffe:
[1] Laserwaffe, Energiewaffe

Beispiele:
[1] „Man konnte eine Laserkanone auf böse Alienroboter abfeuern, die durch ein Portal in einer Wand sprangen.“[1]
[1] Dank der höheren Leistung und Reichweite könnte sie [eine 150KW Laserkanone] dann wohl auch Raketen vom Himmel holen könnte, bevor sie das Schiff treffen.[2]
[1] „Wie aus dem Nichts geht ein unbemanntes Schnellboot in Flammen auf - das US-Militär hat im persischen Golf eine neue Laserkanone getestet.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Laserkanone
[1] Duden online „Laserkanone
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Laserkanone
[1] canoonet „Laserkanone
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLaserkanone
[*] wissen.de – Wörterbuch „Laserkanone

Quellen:

  1. heise.de: Magic Leap One im Test: Echt, aber nicht echt genug. 10. August 2018, abgerufen am 24. August 2018.
  2. Arndt Reuning: Neue Waffentechnologie - Laserkanonen fürs Schlachtfeld. Die technologischen Hürden sind gemeistert: In fünf bis zehn Jahren könnten Laserkanonen eingesetzt werden, um Drohnen oder Mörsergranaten vom Himmel zu holen. Untersucht wird nun, welche möglichen Kollateralschäden drohen.. In: Deutschlandradio. 22. Februar 2018 (Sendung: Forschung aktuell, Gespräch mit Ralf Krauter, Text und Audio zum Nachhören, Dauer: 05:17 mm:ss, URL, abgerufen am 3. März 2018).
  3. Star Wars auf dem Wasser. Abgerufen am 4. Februar 2019.