Laotin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laotin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Laotin die Laotinnen
Genitiv der Laotin der Laotinnen
Dativ der Laotin den Laotinnen
Akkusativ die Laotin die Laotinnen

Worttrennung:

La·o·tin, Plural: La·o·tin·nen

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Staatsbürgerin von Laos

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Laote mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

Laote

Beispiele:

[1] Eine Laotin wird im Zuge ihrer Hochzeit gewöhnlich von der Familie des Bräutigams ausgelöst.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Laotin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Laotin
[*] canoo.net „Laotin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLaotin
[1] Duden online „Laotin
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Laotin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Laotin