Landrat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Landrat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Landrat

die Landräte

Genitiv des Landrates
des Landrats

der Landräte

Dativ dem Landrat
dem Landrate

den Landräten

Akkusativ den Landrat

die Landräte

Worttrennung:

Land·rat, Plural: Land·rä·te

Aussprache:

IPA: [ˈlantˌʁaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Landrat (Info)

Bedeutungen:

[1] Leiter der Kreisverwaltung
[2] Schweiz: Parlament eines Kantons

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Land und Rat

Gegenwörter:

[1] Bundesrat, Dorfrat, Landesrat, Stadtrat

Weibliche Wortformen:

[1] Landrätin

Oberbegriffe:

[1, 2] Rat

Beispiele:

[1] Der Landrat wurde für 4 weitere Jahre gewählt.
[2] Im Landrat beriet man über das weitere Vorgehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Landrat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Landrat
[1] canoonet „Landrat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLandrat