Landmaschine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Landmaschine (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Landmaschine

die Landmaschinen

Genitiv der Landmaschine

der Landmaschinen

Dativ der Landmaschine

den Landmaschinen

Akkusativ die Landmaschine

die Landmaschinen

Worttrennung:

Land·ma·schi·ne, Plural: Land·ma·schi·nen

Aussprache:

IPA: [ˈlantmaˌʃiːnə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in der Landwirtschaft eingesetzte Maschine

Herkunft:

zusammengesetzt aus Land[5] und Maschine

Sinnverwandte Wörter:

[1] Ackergerät

Oberbegriffe:

[1] Landtechnik

Unterbegriffe:

[1] Lokomobile (Lokomobil), Mähdrescher, Schlepper/Traktor

Beispiele:

[1] Mittlerweile hat moderne Technik und Informationsverarbeitung auch bei Landmaschinen Einzug gehalten.[1]

Wortbildungen:

Landmaschinenfabrik, Landmaschinenhersteller

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Landmaschine
[1] canoo.net „Landmaschine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLandmaschine

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Landtechnik

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Landfahrzeug