Landleguan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Landleguan (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Landleguan die Landleguane
Genitiv des Landleguans der Landleguane
Dativ dem Landleguan den Landleguanen
Akkusativ den Landleguan die Landleguane
[1] ein Landleguan

Worttrennung:

Land·le·gu·an, Plural: Land·le·gu·a·ne

Aussprache:

IPA: [ˈlantˌleːɡu̯aːn], [ˈlantleˌɡu̯aːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Landleguan (Info)

Bedeutungen:

[1] Echse

Herkunft:

Determinativkompositum aus Land und Leguan

Oberbegriffe:

[1] Leguan

Beispiele:

[1] „Forscher auf den Galapagosinseln haben ein halbes Dutzend Landleguane in ein neues Zuhause gebracht, um ihnen beim Überleben zu helfen.“[1]
[1] „Die Konkurrenz eingeführter Haustiere um Lebensraum und Nahrung tat dann ein Übriges, so dass der Landleguan heute auf der Insel Santiago ausgestorben ist und auf den anderen Inseln nur noch in wenigen Exemplaren vorkommt.“[2]

Wortbildungen:

Galapagos-Landleguan

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Landleguan
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Landleguan
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLandleguan

Quellen:

  1. Christoph Seidler/AFP: Galapagosinseln: Landleguane werden umgesiedelt. In: Spiegel Online. 30. Mai 2018, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 31. Mai 2018).
  2. PHP 5 Kochbuch, David Sklar, Adam Trachtenberg, Carsten Lucke. Abgerufen am 26. August 2020.