Landezone

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Landezone (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Landezone

die Landezonen

Genitiv der Landezone

der Landezonen

Dativ der Landezone

den Landezonen

Akkusativ die Landezone

die Landezonen

Worttrennung:

Lan·de·zo·ne, Plural: Lan·de·zo·nen

Aussprache:

IPA: [ˈlandəˌt͡soːnə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Bereich, in dem ein Flugobjekt nach einem Flug auf dem Boden aufsetzt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs landen und dem Substantiv Zone mit dem Gleitlaut -e-

Oberbegriffe:

[1] Bereich, Zone

Beispiele:

[1] „Die erste Stufe der ‚Falcon 9‘ setzte rund acht Minuten nach dem Start erfolgreich auf einer betonierten Landezone auf.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Landezone
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Landezone
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLandezone

Quellen:

  1. Christoph Seidler: Cape Canaveral: SpaceX startet geheimnisvollen Spionagesatelliten. In: Spiegel Online. 1. Mai 2017, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 21. Dezember 2017).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ladezone