Laktatazidose

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laktatazidose (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Laktatazidose

die Laktatazidosen

Genitiv der Laktatazidose

der Laktatazidosen

Dativ der Laktatazidose

den Laktatazidosen

Akkusativ die Laktatazidose

die Laktatazidosen

Worttrennung:

Lak·tat·azi·do·se, Plural: Lak·tat·azi·do·sen

Aussprache:

IPA: [lakˈtaːtʔat͡siˌdoːzə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Laktatazidose (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Störung des Säure-Basen-Haushalts mit niedrigem pH-Wert durch eine erhöhte Konzentration an Milchsäure

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Laktat und Azidose

Synonyme:

[1] Milchsäureazidose

Oberbegriffe:

[1] Azidose

Beispiele:

[1] „Die Zeichen der Laktatazidose sind vertiefte Atmung, Übelkeit und Bauchschmerzen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Laktatazidose
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Laktatazidose
[1] DocCheck Flexikon „Laktatazidose

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Laktatazidose“ (Stabilversion)