Lakefleisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lakefleisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Lakefleisch

Genitiv des Lakefleischs
des Lakefleisches

Dativ dem Lakefleisch
dem Lakefleische

Akkusativ das Lakefleisch

[1] Lakefleisch

Worttrennung:

La·ke·fleisch, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈlaːkəˌflaɪ̯ʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lakefleisch (Info)

Bedeutungen:

[1] Gastronomie, Spessart: in Glut gegartes vorher in Salzlake eingelegtes Schweinefleisch

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Lake und Fleisch

Beispiele:

[1] „In den Regionen Bayerns bestens bekannt ist das Lakefleisch, welches ursprünglich gut eingewickelt in der Holzglut im Freien gegart wird.“[1]
[1] „Das Lakefleisch wird in Alufolie und Zeitungspapier in der Glut eines großen Feuers vergraben und ist nach 30–40 Minuten fertig.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Lakefleisch

Quellen:

  1. 65 Portionen Lakefleisch (Main-Echo/Unser Echo), hochgeladen am 13. Februar 2019
  2. Carsten Bothe: Kochen in der Jagdhütte. HEEL, Königswinter 2015, ISBN 978-3-95843-178-2 (Zitiert nach Google Books).