Lachnummer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lachnummer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Lachnummer

die Lachnummern

Genitiv der Lachnummer

der Lachnummern

Dativ der Lachnummer

den Lachnummern

Akkusativ die Lachnummer

die Lachnummern

Worttrennung:

Lach·num·mer, Plural: Lach·num·mern

Aussprache:

IPA: [ˈlaxˌnʊmɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Lachnummer (Info)

Bedeutungen:

[1] abwertend, umgangssprachlich: Sache, Person oder Verhalten, über die/das man nur lachen kann; etwas, das man nicht ernst nimmt und über das man sich lustig macht

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm von lachen und Nummer

Oberbegriffe:

[1] Nummer

Beispiele:

[1] Dein Auftritt war eine reine Lachnummer.
[1] „Und wie man sie vorführt, die Talkshowgäste, zur Lachnummer macht für hämische Zuschauer.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine peinliche, reine, die reinste Lachnummer, etwas gerät zur Lachnummer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lachnummer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLachnummer
[1] Duden online „Lachnummer
[1] wissen.de – Wörterbuch „Lachnummer
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Lachnummer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Lachnummer

Quellen: