Kurzwellenempfänger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kurzwellenempfänger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kurzwellenempfänger

die Kurzwellenempfänger

Genitiv des Kurzwellenempfängers

der Kurzwellenempfänger

Dativ dem Kurzwellenempfänger

den Kurzwellenempfängern

Akkusativ den Kurzwellenempfänger

die Kurzwellenempfänger

Worttrennung:

Kurz·wel·len·emp·fän·ger, Plural: Kurz·wel·len·emp·fän·ger

Aussprache:

IPA: [ˈkʊʁt͡svɛlənʔɛmˌp͡fɛŋɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kurzwellenempfänger (Info)

Bedeutungen:

[1] Technik: elektronisches Gerät, das auf Kurzwelle gesendete Signale empfangen und verarbeiten kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus Kurzwelle, Fugenelement -n und Empfänger

Synonyme:

[1] Kurzwellenrundfunkempfänger/KW-Empfänger, Weltempfänger

Gegenwörter:

[1] Kurzwellensender

Oberbegriffe:

[1] Funkempfänger, Empfänger

Beispiele:

[1] „Jeden Dienstag gegen sechs Uhr morgens saß sie vor einem Kurzwellenempfänger und nahm Weisungen aus der Heimat entgegen.“[1]
[1] „Angespannt lauschen die Ingenieure auf das Knistern in den Kurzwellenempfängern.Erst als sie ganz leise, dann immer lauter das charakteristische Piep-Piep des Sputnik hören, fallen sie sich in die Arme.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kurzwellenempfänger
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKurzwellenempfänger
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Kurzwellenempfänger

Quellen:

  1. Andreas und Heidrun, die russischen Spione von nebenan. Abgerufen am 10. Oktober 2019.
  2. Eine Notlösung macht Geschichte. Abgerufen am 10. Oktober 2019.