Kupplung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kupplung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Kupplung die Kupplungen
Genitiv der Kupplung der Kupplungen
Dativ der Kupplung den Kupplungen
Akkusativ die Kupplung die Kupplungen
[1] Schematische Darstellung einer Kupplung: durch Drücken des Kupplungshebels (5) wird die Positivform (1, blau) gegen die Kraft der Kupplungsfeder (4) aus der Negativform (1, grün) gezogen; dadurch wird der Kraftschluss gelöst und es wirkt keine Kraft mehr auf die Achse (2, 6), durch Lösen des Kupplungshebels wird der Kraftschluss durch die Feder wiederhergestellt; durch diese Mechanik verschleißt im Laufe der Zeit der Kupplungsbelag (3, braun).
[2] Die Kupplung ist links.
[3] Kupplung hinten an einem Auto (Kurzform für Anhängerkupplung)
[3] eine Kupplung an einem Waggon
[4] eine Kupplung

Worttrennung:

Kupp·lung, Plural: Kupp·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈkʊplʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kupplung (Info)

Bedeutungen:

[1] Maschinenelement, das zwei drehbare Teile verbindet, um ein Drehmoment zu übertragen
[2] Kraftfahrzeuge: Pedal in einem Kraftfahrzeug zur Betätigung von [1]
[3] Mechanismus, beispielsweise an Fahrzeugen, Anhängern oder Waggons, mit denen diese untereinander verbunden werden können
[4] Technik: lösbare Verbindung von Schläuchen oder Elektrokabeln zum Transport/zur Leitung von Gas oder Flüssigkeit (häufig Öl oder Wasser) oder elektrischem Strom
[5] nur Singular: das Kuppeln, also das Verbinden von zwei oder mehr Teilen

Herkunft:

Substantivierung des Stamms des Verbs kuppeln mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Gegenwörter:

[1] Lager (Wälzlager)

Oberbegriffe:

[1] Maschinenelement

Unterbegriffe:

[1] Bogenzahnkupplung, Elastomerkupplung, Fliehkraftkupplung, Magnetkupplung, Rutschkupplung, Sicherheitskupplung, Trockenkupplung
[3] Anhängerkupplung, Bolzenkupplung, Klauenkupplung, Mittelpufferkupplung, Sattelkupplung
[4] Schlauchkupplung

Beispiele:

[1] Die Kupplung überträgt das Drehmoment vom Motor zum Getriebe, obwohl die beiden Achsen nicht fluchten.
[1] „Es braucht viel viel weniger Komponenten bei Elektroantrieben, zum Beispiel Kupplungen und Getriebe sind nicht mehr nötig.“[1]
[1] „Mit dem Doppelkupplungsgetriebe (DSG) wird automatisch immer der optimale Drehzahlbereich gewählt, und zwar mit zwei Kupplungen.[2]
[1] „Der Konzern beabsichtigt, in Walbrzych Motoren zu produzieren und die bereits bestehende Herstellung von Kupplungen auszuweiten.“[3]
[1] „[…] die Abriebe von Bremsbelägen und Kupplungen [sind ein Umweltproblem.]“[4]
[1] „Nach 500 Kilometern, in der damaligen Tschechoslowakei, gibt die Kupplung den Geist auf.“[5]
[1] [Formel 1: Jenson Button] „hatte per Boxenfunk schon vor Rennbeginn über Probleme mit der Kupplung geklagt, beim Start büßte er gleich drei Plätze ein.“[6]
[1] [Formel 1:] „Dass Hamilton anders als Rosberg weiterhin Probleme mit der komplizierten Kupplung des Mercedes hat und deshalb den Start in Japan verpatzte, dürfte den WM-Führenden in seiner Tüftel-Taktik bestätigen.“[7]
[1] „Eine deutsche Pensionistin hat sich Freitagnacht mit ihrem Auto bei Kufstein in einem Feld verfahren. Durch ihre verzweifelten Befreiungsversuche überhitzte die Kupplung derart stark, dass das Auto zu brennen begann. Die Feuerwehr musste ausrücken.“[8]
[2] „Sie dreht den Zündschlüssel und lässt die Kupplung kommen. Der silbergraue Wagen setzt sich in Bewegung.“[9]
[2] „Der Fuß auf dem Gaspedal ist müde, wenn man den Norden erreicht hat, der andere schwebt über der Kupplung und ist schon eingeschlafen.“[10]
[2] „[…] wenn […] die Kupplung durchgetreten ist, dann kommen wir nicht vorwärts.“[11]
[2] „Warum soll man bei längerem Bergabfahren nicht die Kupplung drücken?“[12]
[2] „Bremsen bei Aquaplaning? – Nicht bremsen, auch das kann zu Schleudern führen! Besser: Kupplung treten und den Fuß vorsichtig vom Gas nehmen.“[13]
[2] [Autofahren bei Eis und Schnee:] [Gerät der] „Wagen ins Rutschen […], von der Bremse gehen, Kupplung treten und gefühlvoll gegenlenken. Dabei ruckartige Bewegungen vermeiden.“[14]
[3] Die Wagen können mit einer einfachen Kupplung aneinandergehängt werden.
[3] „Mit ohrenbetäubendem Lärm krachen die Kupplungen des Zuges ineinander.“[15]
[3] „Der […] Mann sprang […] auf die Kupplung zwischen zwei Waggons, als der Zug wieder losfuhr.“[16]
[3] „Täglich kuppeln Landwirte auf der ganzen Welt Traktoren und Geräte zusammen - dabei verliert man nicht nur Zeit, sondern es ist auch nicht ungefährlich. Eine neuartige Kupplung des steirischen Landwirts Johann Gangl soll das nun ändern.“[17]
[3] Fahrradträger können auf der Kupplung befestigt werden.
[3] „Ein Unfall mit einem Pferdeanhänger in Neubruchhausen bei Bassum (Landkreis Diepholz) ist am Donnerstagabend glimpflich ausgegangen. Die Kupplung hatte sich gelöst, woraufhin der Pferdeanhänger mit einem Pferd darin umkippte.“[18]
[4]
[5] „Ihre Nachnamen sind in der Chemie bereits bekannt und in zahlreichen Fachbüchern verewigt: Heck-Reaktion, Suzuki- und Negishi-Kupplung lauten die passenden Fachbegriffe. Hinter allen drei Namen verbergen sich neu entwickelte Wege, um Kohlenstoff-Atome effektiver miteinander zu verbinden - im Fachjargon spricht man von palladiumkatalysierter Kreuzkupplung in organischen Synthesen.“[19]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Adjektiv: schaltende Kupplung, hydraulische Kupplung
[2] mit Verb: die Kupplung betätigen / treten
[2] mit Verb: die Kupplung kommen lassen
[3] mit Verb: eine Kupplung anbauen / einfetten / montieren

Wortbildungen:

Gleichstromkupplung, Kupplungshebel, Kupplungspedal, Kupplungsscheibe, Kupplungsscheibe, Kupplungsseil

Übersetzungen[Bearbeiten]

 [2] Pedal in einem Kraftfahrzeug zur Betätigung von [1]
 [5] das Kuppeln, also das Verbinden von zwei oder mehr Teilen
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kupplung
[1, 3–5] Wikipedia-Artikel „Kupplung (Begriffsklärung)
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kupplung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKupplung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Kupplung
[1–4] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Kupplung
[1–3, 5] Duden online „Kupplung
[1–3, 5] wissen.de – Wörterbuch „Kupplung
[1] wissen.de – Lexikon „Kupplung Maschinenbau
[3, 4] wissen.de – Lexikon „Kupplung Fahrzeugtechnik

Quellen:

  1. Thomas Kohlmann: Alternative Antriebe – "Die Brennstoffzelle ist nicht abgemeldet". In: Deutsche Welle. 17. Juli 2019 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  2. Alexander Dallmus: Spritverbrauch – Automatik vs. Schaltgetriebe. In: Bayerischer Rundfunk. 30. Oktober 2016 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  3. Toyota baut eine neue Fabrik in der Sonderwirtschaftszone um Waldenburg. In: Deutsche Welle. 6. März 2002 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  4. 1. Reifenabrieb: Unterschätztes Umweltproblem. In: Bayerischer Rundfunk. 30. April 2017 (Moderation: Thomas Ranft, URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  5. Lydia von Freyberg, Claudia Sarrazin: Clärenore Stinnes – Mit dem Auto um die Welt. In: Bayerischer Rundfunk. 7. August 2020 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  6. Jens Krepela: Barrichello gewinnt in Valencia. In: Deutsche Welle. 23. August 2009 (Redaktion: Stefan Nestler, URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  7. Formel 1 – Hamilton im Frustloch. In: Deutsche Welle. 10. Oktober 2016 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  8. Chronik – Kupplung überstrapaziert: Auto fing Feuer. tirol.orf.at, Österreichischer Rundfunk, Stiftung öffentlichen Rechts, Wien, Österreich, 31. Juli 2021, abgerufen am 16. Oktober 2021.
  9. Tobias Kurfer: Wenn Blinde Auto fahren. In: Deutsche Welle. 22. Juni 2009 (Redaktion: Manfred Götzke, URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  10. Thilo Mischke: Húh! Die Isländer, die Elfen und ich. Unterwegs in einem sagenhaften Land. Ullstein, Berlin 2017, ISBN 978-3-86493-052-2, Seite 137.
  11. (97) Coronavirus-Update: Wir müssen uns aus der Pandemie rausimpfen. In: Norddeutscher Rundfunk. 6. September 2021 (Sendereihe: Coronavirus-Update (Podcast), Gespräch mit dem Mediziner Christian Drosten, Moderation: Korinna Henning, URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  12. Kurze Frage, kurze Antwort – Warum soll man bei längerem Bergabfahren nicht die Kupplung drücken?. In: Südwestrundfunk. (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  13. Aquaplaning – Sicher Autofahren bei Regengüssen. In: Bayerischer Rundfunk. 9. Oktober 2019 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  14. Bei Eis und Schnee sicher mit dem Auto unterwegs. In: Norddeutscher Rundfunk. 5. Februar 2021 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  15. Andréane Williams: Migranten in Mexiko – Auf dem Rücken der Bestie nach Norden. In: Deutsche Welle. 30. Juli 2018 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  16. Bahnhof Peine: Blinder Passagier gefährdet sich und andere. In: Norddeutscher Rundfunk. 23. Juni 2021 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  17. Oststeirer erfand Kupplungssystem für Traktoren. steiermark.orf.at, Österreichischer Rundfunk, Stiftung öffentlichen Rechts, Wien, Österreich, 17. Oktober 2012, abgerufen am 16. Oktober 2021.
  18. Neubruchhausen: Pferdeanhänger samt Pferd kippt um. In: Norddeutscher Rundfunk. 10. September 2021 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).
  19. Nicole Scherschun: Nobelpreis für verkuppelte Atome. In: Deutsche Welle. 6. Oktober 2010 (URL, abgerufen am 16. Oktober 2021).